Sie befinden sich hier: Home

Home

Datum
Kurs
Kursort
Anbieter
27.-28.01.2017
Durchforstungskurs

Auszeige, Fäll-& Schnitttechniken, Holzausformung. Der Kurs ist eine Kombination aus Waldbau- und Motorsägenkurs.

Saalfelden
LFI
Dauer: 2 T
€ 200,-
27.-28.01.2017
Warenkunde für Holzkaufleute Modul 4

Diese Seminarreihe besteht aus 4 Modulen zu je zwei Kurstagen. Fachliche Qualifizierungen für Mitarbeiter und Führungskräfte der Holzwirtschaft; auch für Quereinsteiger!
Modul 4: HOLZWERKSTOFFE

Kuchl
HTK
Dauer: 2 T
€ 400,-
31.-03.02.2017
Einrichtungsberater Teil 2 (A2)

Grundlagen des Zeichnens und Entwerfens (Basiskurs A2) Sie erlangen die Fähigkeit zur Erstellung bedarfsgerechter Entwurfsskizzen und sorgfältiger Grundrisse und Ansichten (Teil 2)

Kuchl
EBS
Dauer: 4 T
€ 700.-
18.02.2017
Dickungspflege in Mischbeständen

Theoretische Einführung, Bestandsaufnahme, Festlegung des Pflegezieles und die dafür erforderlichen Maßnahmen, praktische Anwendungen verschiedener technischer Hilfsmittel für die Dickungspflege: Motorsäge,
Freischneider, Spacer; Zielkontrolle.

Großgmain
LFI
Dauer: 4 UE
€ 126,-
21.-23.02.2017
Perspektive Raumdarstellung (A3)

Erlernen der Grundkenntnisse der Perspektivdarstellung. Ausarbeitung von Einrichtungsvorschlägen mit kundenorientierter Präsentation.

Kuchl
EBS
Dauer: 3 T
€ 525,-
04.03.2017
Motorsägen - Holzschnitzkurs für Anfänger

Ausrüstung und Motorsägen-Technik für Schnitzarbeiten, Schnitz- und Schnitttechniken mit der Motorsäge, selbstständiges Erstellen von Figuren und Skulpturen wie Kerzen, Sessel, Baum, Pilz, Stern, Herz oder Schuh.

Sankt Michael
LFI
Dauer: 1 T
€ 150,-
17.10.2016 - 06.03.2017
Führen Fahrzeug- und Ladekranen bis 300 kNm

Ausbildung zum Führen von Fahrzeug- und Ladekranen bis 300 kNm, inkl. Prüfung

Salzburg
BAUAkademie
Dauer: 7 T
€ 295,-
Home

grenzüberschreitend weiterbilden

Im Salzburgerischen und Bayerischen Alpenraum ist die Holzwirtschaft ein zentrales Stärkefeld. Tradition und Moderne durchdringen diesen einmaligen Kulturraum, geprägt von Holz.

Ligneum bildet die grenzüberschreitende Plattform für Weiterbildung, die Zusammenarbeit und Abstimmung der Qualifizierungsangebote ist uns wichtig. Der Austausch nimmt ständig zu und leistet einen wichtigen Beitrag zum  Wohlstand in dieser Region. 

Kooperation schafft M(m)ehr - Wert. Weiterbildung hebt das Potenzial.